UNSER FREIFACHANGEBOT

Unser Freifachangebot möchten wir in der bisherigen Form weiter anbieten. Dieses steht allen Kindern der entsprechenden Klassen offen und soll folgende Ziele erreichen:

  • Abwechslung zum Schulalltag (z.B. Musik)
  • Verbesserung der persönlichen Lernfähigkeit (Aufgabenhilfe)
  • Lernanreize und Herausforderung (auch für Unterforderte)

Das Freizeitangebot ist generell gross, was aber nicht zu einer völligen Verplanung der Freizeit der Kinder und damit zur Überforderung führen darf. Die Verantwortung liegt in erster Linie bei Ihnen als Eltern, weshalb wir eine Anmeldekarte mit Elternunterschrift wünschen.

Aufgabenhilfe ab der 1. Klasse

individuell nach Absprache mit den Eltern

Nach Volksschulgesetz ist Aufgabenhilfe Sache der Eltern. Falls die Schule diese organisiert, so sind die Eltern kostenpflichtig. Momentan besteht keine Aufgabenhilfe. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrperson.

Flötenunterricht 2. bis 4. Klasse

Je 1 Lektion für Anfänger und Fortgeschrittene am Donnerstag Nachmittag

Die Elternbeiträge für die Freifachangebote betragen einheitlich Fr. 100.- pro Wochenlektion und Semester, was Fr. 5.- pro Lektion und Woche ausmacht. Die effektiven Kosten belaufen sich je nach Gruppengrösse auf das zwei- bis dreifache. Einen Grossteil trägt die Schule.
Bei geringem Interesse behalten wir uns vor, einzelne Freifächer nicht anzubieten.