Skilager Valbella

3. – 6. Klasse Primarschule Hüttlingen vom 18. bis 22. März 2024

LAGERBERICHTE

Montag

Am 18.03.24 sind wir ins Skilager gefahren nach Valbella. Etwa um 10.00 Uhr sind wir angekommen. Dann sind wir sofort auf die Piste gegangen. Die Anfänger sind zuerst selber zu einem Hügel gegangen. Um 12.30 Uhr hat es Mittagessen gegeben. Es gab Spagetti mit einer leckeren Sauce. Danach sind wir auf die Piste gegangen. Die Anfängergruppe ist mit einem Taxi zur Piste mit dem Zauberteppich  gefahren. Um 16.30 hat es Zvieri gegeben. Es gab Schokoladen- und Zitronenkuchen. Danach mussten alle duschen. Die Zeit lief sehr schnell davon und es gab schon Abendessen. Danach gab es Birchermüsli als Dessert. Nach dem Essen mussten alle ihre Ämtli machen. Als Fernsehprogramm gab es einen Spieleabend. Wir begannen alle zusammen mit Uno- Tower, später spielten wir verschiedene Spiele in kleinen Gruppen.

Dienstag

Die meisten sind schon früh aufgestanden. Die Sonne ist da gerade aufgegangen. Zum Frühstück gab es Brot, Käse, Marmelade, Joghurt, warme Milch und Orangensaft. Danach haben wir uns für die Piste bereit gemacht. Dann gingen wir Ski- und Snowboardfahren. Um viertel nach zwölf gingen wir zum Haus und assen Mittag. Es hat Käsespätzle mit Apfelmus gegeben. Danach hatten wir noch Freizeit. Wir machten uns dann wieder bereit für die Piste. Wir fuhren zum Schlepplift, vom Schlepplift fuhren wir zum Sessellift. Dann trennten sich die Gruppen und fuhren alleine weiter. Es hatte viel Schnee und die Sonne schien. Die Zeit verging sehr schnell und wir sind dann bald wieder zum Haus zurückgefahren. Wir hatten dann noch viel Freizeit. Zum Abendessen gab es Pouletschenkel und Nudeln. Als Abendprogramm gab es dann noch einen Tanzwettbewerb, Lotto und Rundlauf beim Pingpongtisch.  

Mittwoch 

Am Morgen sind wir alle aufgestanden und wo wir Frühstück gegessen haben, haben wir für Matthias gesungen, weil er Geburtstag hatte. Später sind wir auch schon wieder auf den Skiern gestanden. Am Mittag haben wir Pasta Cinque Pi gegessen. Am Nachmittag haben uns die Leiter gefragt, ob wir im Haus bleiben wollen oder Ski fahren wollen. Ein paar sind im Haus geblieben und die anderen sind Ski fahren gegangen. Einige Kinder sind mit Markus barfuss durch den Schnee gelaufen. Später am Abend gab es Hamburger mit Pommes Kartoffeln. Später gab es einen Filmabend. Der Film hiess Räuber Hotzenplotz. 

Donnerstag 

Am Morgen waren die meisten schon früh wach. Um halb acht gab es das Morgenessen. Nach dem Morgenessen mussten die einen ihre Ämtli erledigen. Danach hatten wir eine halbe Stunde Freizeit. Dann mussten wir die Ski Ausrüstung anziehen. Am Morgen und Nachmittag war es sehr neblig, man sah darum fast nichts. Zum Mittagessen gab es Buchstabensuppe, Gemüsesuppe, Salat, Toast und Apfeljalousien. Dann mussten wir uns mit Sonnencreme eincremen und wir sind wieder auf die Piste gegangen. Ungefähr um vier gab es Zvieri. Heute Abend gibt es eine Disco!

Freitag

Zuerst sind die Mädchen und Jungen von einer Musikbox geweckt worden. Dann haben wir Frühstück gegessen und unsere Ämtli gemacht. Danach haben viele ihre Sachen fertig gepackt und geholfen. Heute musste das ganze Haus geputzt werden. Anschliessend sind viele auf die Piste gegangen. Es war nochmals ein sehr sonniger Tag. Dann haben wir draussen Hot Dog gegessen. Ein Applaus an die Küche. Später ist der Car gekommen und wir sind nach Hause gefahren.

Informationen aus der Schulbehörde

Neue Mitglieder für die Schulbehörde gesucht 

Alex Schwarz und Michael Ackerknecht treten 2025 nicht mehr zu den Erneuerungswahlen für die nächste Legislatur an. Aufgrund der Rücktritte muss die Gemeinde Hüttlingen damit zwei neue Personen suchen, die sich gerne für die Schule engagieren möchten. Falls Sie sich für die Bildung der Kinder an unserer Schule im Dorf interessieren oder geeignete Personen kennen, dann melden Sie sich bitte bei einem der aktuellen Behördenmitglieder. Gerne zeigen wir Ihnen die Arbeit der Schulbehörde auf. Die Gesamterneuerungswahl der Schulbehörde findet im März 2025 statt. 

Die Primarschule sucht

Die Primarschule Hüttlingen sucht eine Lehrperson für die erste und zweite Klasse.

Auskünfte oder Fragen beantwortet gerne unsere Schulleiterin, Eliane Scheiben, unter schulleitung@schulehuettlingen.ch.
Noch mehr würden wir uns über Ihr Interesse an der Stelle freuen. Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung an schulleitung@schulehuettlingen.ch.

Unsere nächsten Aktivitäten

Mo 18. bis Fr 22. März

Skilager 3.-6. Klasse

Fr 29. März bis So 14. April

Frühlingsferien

Montag 6. Mai

Papiersammlung