TEXTILES GESTALTEN

2. Klasse

Aus Papierstreifen und Watte haben wir Eisbären und Pinguine gefaltet.

Das Konfiglas mit Nadelkissen dient als Aufbewahrung der Stecknadeln.

Für die Weberei auf der Klick-Klack-Dose haben wir die Farben Ton in Ton gewählt.

Aus einer Luftmaschenkette haben wir ein Springseil gehäkelt.

Der Beutel mit Tic-Tac-Toe Steinen ist gleichzeitig Spiel und Aufbewahrung.

3. Klasse

Wir haben ein Zauberkartenetui aus Blachenstoff mit festen Maschen umhäkelt.

Das Notizbuch ist mit farbig bestickt mit den Themen, die uns interessieren.

Eine Kartonmappe haben wir rund bewebt (ohne Fotos).

4. Klasse

Die genähte Kirschstein-Maus kann man als Heizkissen oder zum Kühlen verwenden.

Der Tetraeder-Jonglierball war ziemlich tricky zum Nähen.

Wir haben uns Turnbeutel genäht und sie mit coolen Motiven bedruckt.

5. Klasse

Die Jonglierbälle sind mit festen Maschen rund gehäkelt.

Die genähten „Famulusse“.

Einige von uns hatten noch Zeit für Zusatzarbeiten.

6. Klasse

Für den Winter haben wir uns eine Mütze rundgestrickt.

Den Stoff für dieses Etui haben wir bedruckt und es anschliessend genäht. Mit einem selber gestalteten Logo haben wir es personalisiert.

Auch ein genähtes Jasskartenetui ist entstanden (ohne Fotos).